Förderungen für Photovoltaik-Anlagen ab 2021

 

Investitionsförderung Klima- und Energiefonds

Für neu installierte, im Netzparallelbetrieb geführte PV-Anlagen NEU BIS 50 kWp

250 €/kWp für 0 bis 10 kWp, 200 €/kWp für jedes weitere kWp zwischen > 10–20 kWp, 150 €/kWp für jedes weitere kWp > 20 kWp bis 50 kWp

für gebäudeintegrierte Anlagen zusätzlich 100€/kWp

Registrierung online bis 31.12.2022

Details: https://www.klimafonds.gv.at/call/photovoltaik-anlagen-2022/

ÖMAG

a)     Tarifförderung: Für an oder auf einem Gebäude angebrachte PV-Anlagen bis 200 kWp

Einmalzuschuss: Max. 250€/kWp, max. 30% der Errichtungskosten + Erhöhter Einspeisetarif für 13 Jahre

Antragstellung online ab 12.01.2021

Details: https://www.oem-ag.at/de/foerderung/photovoltaik/tariffoerderung/

b)     Investitionsförderung: Für netzgekoppelte PV-Anlagen bis 500 kWp, an oder auf einem Gebäude,

baulicher Anlage oder Betriebsfläche angebracht sowie Stromspeicher, die mit PV betrieben werden

Max. 250€/kWp, max. 30% der Errichtungskosten

Antragstellung online ab 11.3.2021

Details: https://www.oem-ag.at/de/foerderung/photovoltaik/investitionsfoerderung/

 

Landesförderungen Niederösterreich

Förderpunkte für Photovoltaik-Anlagen!

Wohnbauförderung Neubau: Darlehen des Landes NÖ mit einem garantierten Zinssatz von 1% auf die gesamte Laufzeit von 27,5 Jahren

Wohnbauförderung Sanierung: Mit Energieausweis 10%iger Direktzuschuss und 2% Zuschuss zur Rückzahlung eines Darlehens auf 10 Jahre; ohne Energieausweis 3% Zuschuss zur Rückzahlung eines Darlehens auf 10 Jahre

Antragstellung online oder mittels Formulars

Details: https://www.noe.gv.at/noe/Bauen-Neubau/Eigenheim_Reihenhaus.html und https://www.noe.gv.at/noe/Sanieren-Renovieren/WBF-Eigenheim_10-19.html

 

 

KEM-Investitionsförderung

Für Anlagen an Sozialeinrichtungen, Bildungseinrichtungen, Vereinsgebäuden, öffentlichen Gebäuden und öffentlicher Infrastruktur: neu installierte PV-Anlagen, Stromspeicher

PV: Max. 375€/kWp + 100€ Zuschlag (max. 40% der förderfähigen Kosten), Speicher: max. 400€/kWh

Antragstellung online bis 26.02.2021 (und voraussichtlich wieder ab Frühling 2021)

Details: https://www.umweltfoerderung.at/betriebe/kem-investitionsfoerderung/navigator/modellregionen-1/kem-photovoltaik-und-stromspeicher.html

 

 

aws-Investitionsprämie

Für Betriebe und Landwirtschaft: 14 % der Kosten für klimarelevante Investitionen
(= z.B. Photovoltaik, E-Auto, Ladestelle) – Kombinierbar mit allen Förderungen!

Antragstellung online bis 28.02.2021

Details: https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/


Beratung:

 

Modellregionsmanagement: KEM Energiezukunft Thayaland – Claudia Stain, BEd., kem(a)thayaland.at, kem.thayaland.at, 0664/5474886

 

Beratung für Haushalte: Energieberatung NÖ – Kostenlose Beratung unter 02742 221 44

 

Beratung für Betriebe: Ökologische Betriebsberatung Telefon +43 2742 851 16903, E-Mail: oeko(a)wknoe.at, Web: https://wko.at/noe/oeko

 

 

Die Sonne schickt keine Rechnung!